FANDOM


Eine Spielrunde in Arkham Horror ist in fünf Phasen unterteilt. Während jeder Phase, führt jeder Spieler, mit dem Ersten beginnend und dann im Uhrzeigersinn weiter, die Aktionen durch, die in dieser Phase stattfinden. Nachdem alle Spieler eine Phase komplett abgeschlossen haben, beginnt die nächste Phase. Am Ende der letzten Phase der Runde gibt der ersste Spieler den Erster-Spieler-Marker an den Spieler zu seiner Linken weiter und eine neue Runde beginnt.

Die Phasen einer jeden Spielrunde sind:

  • Phase I: Unterhalt
  • Phase II: Bewegung
  • Phase III: Begegnungen in Arkham
  • Phase IV: Begegnungen in "Anderen Welten"
  • Phase V: Mythos
Während jeder Phase führt jeder Spieler, mit dem ersten beginnend und dann im Uhrzeigersinn weiter, die Aktionen durch, die in dieser Phase stattfinden.